Kathrin Kerschgens

Mein Name ist Kathrin Kerschgens, ich bin 32 Jahre alt. In Anschluss an meine kaufmännische Berufsausbildung habe ich mich entschlossen, meinem langjährigen Traum nachzukommen und Hundeverhaltensberaterin zu werden.

 

Meine ersten Erfahrungen in diesem Bereich sammelte ich bereits sehr früh, als ich unseren ersten Hund, der aus schlechter Haltung kam und bissig war, über zwei Jahre intensiv ausbildete und zu einem sozialverträglichen Hund, der wieder Spaß am Leben hatte und mit Artgenossen spielen konnte, umerzog. Ich bilde mich ständig weiter, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, daher besuche ich regelmäßig Seminare. Unter anderem war ich auch im Wolf Science Center in Wien, um die Kommunikation des Wolfes zu beobachten und zu erlernen, da der Hund ja bekanntlich vom Wolf abstammt. Von 2012 bis 2014 absolvierte ich das „Natural Dogmanship” Fernstudium bei Jan Nijboer. 

 

Nach langer Suche habe ich im August 2011 endlich ein für mich und meine Ansprüche geeignetes Grundstück gefunden und begleite Besitzer und Hund auf ihrem gemeinsamen Weg – vom Welpen bis zum erwachsenen Hund in Erziehung und artgerechter Beschäftigung in meiner Hundeschule in Hamburg -Rahlstedt. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme, sowie Sie und Ihren Hund kennen zu lernen.

UrDog – for a better human-dog relationship

  • Facebook - Black Circle
  • Google+ - Black Circle